LOGISTIKUM SCHWEIZ GMBH

 

Im Kanton Uri entsteht derzeit ein Forschungs- und Innovationszentrum, das sich mit Fragen rund um Logistik befasst. Die Logistikum Schweiz GmbH wurde im Herbst 2019 vom VNL Schweiz (Verein Netzwerk Logistik), von der Fachhochschule Oberösterreich und von Detranz (Kompetenzzentrum für transporteffizentes Wirtschaften) gegründet. Zudem besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Kanton Uri und der Hochschule Luzern.

Das Kompetenzzentrum will Wertschöpfungssysteme erforschen und innovative Lösungen entwickeln – unter den besonderen Herausforderungen der Nachhaltigkeit, der Globalisierung und der Technologieentwicklung in einer zunehmend vernetzten Welt hoher Komplexität. Gleichzeitig will Logistikum Schweiz die Innovationsfähigkeit in den Bereichen Einkauf, Logistik und Supply Chain Management fördern und damit zur Gestaltung wettbewerbsfähiger, regionaler und internationaler Logistik- und Wertschöpfungsnetzwerke beitragen.

Logistikum Schweiz wird aber nicht nur forschen: In Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern soll ab 2022 ein Masterstudiengang im Bereich Logistik möglich sein.

BRICKER.CH unterstützt Logistikum Schweiz im Bereich Text und Medienarbeit.

Mehr Infos dazu gibt es unter www.logistikum.ch.