Gemeindearchiv Spiringen

 

Verwaltungsakten benötigen Platz: Im Archiv der Gemeinde Spiringen wurde die Menge der Akten immer grösser, der Platz dafür in den vergangenen Jahren aber immer knapper. Daher wurde nun eine Nacharchivierung nötig.

 

Der bekannte Urner Historiker Hans Stadler, Inhaber des Büros für Geschichte und Archiv in Attinghausen, erhielt von der Gemeinde Spiringen den Auftrag, diese Nacharchivierung in den Jahren 2020 bis 2022 durchzuführen. BRICKER.CH unterstützt Hans Stadler dabei.

 

Die Archivbestände werden inventarisiert, verdichtet und für die Endarchivierung richtig eingelagert. Gleichzeitig erstellen Hans Stalder und BRICKER.CH einen Archivkatalog.

Show More

Impressum + Datenschutz

© 2019 BRICKER.CH